Home

Hallo und herzlich Willkommen bei

Breast Implant Illness Germany!


Schön, dass Du uns gefunden hast!


Wer wir sind und was wir tun, erzählen wir Dir in einer kurzen Übersicht!



Wir sind eine gemeinnützige patentierte Unternehmergesellschaft und als betroffene Frauen, haben wir uns das Thema Sicherheit der Brustimplantate und Aufklärung zur Aufgabe gemacht. Unsere Erfahrungen und Austausch mit vielen Betroffenen zeigen, dass Frauen unabhängig vom Implantathersteller, Zustand und Tragedauer viele Krankheitssymptome (Breast Implant Illness) bis hin zu schweren Autoimmunerkrankungen sowie Krebs, wie BIA-ALCL und BIA-SCC, entwickeln können.


Wir möchten lokal, regional, national und global Frauen und Transfrauen über "Breast Implant Illness" kurz "BII" informieren und aufklären.


Mit Gründung der gemeinnützigen Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) möchten wir folgendes erreichen:


Einrichtung und Betrieb einer Beratungsstelle, die alle Personen über die Risiken einer Brustoperation mit Implantaten und Erkrankung mit Implantaten aufklärt, sowie in persönlichen, medizinischen, sozialen, rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen berät und unterstützt, oder ihnen spezielle Beratung und Unterstützung vermittelt. Personen mit oder ohne Brustimplantate können sich über die Risiken und die Erkrankung durch Brustimplantate umfangreich imformieren.


Aufklärende Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit und die Mitarbeit in verschiedenen Netzwerken, lokal, regional, national und global, um aktiv an der Verhinderung von Krankheiten durch Brustimplantate und deren Ursachen mitzuwirken und so einen Beitrag zur Prävention zu leisten. 


Kostenübernahme und finanzielle Unterstützung bei Bedürftigen mit finanzieller Not, für notwendige Untersuchungen, Medikamente sowie Operationen oder ähnliche Leistungen. 


Initiierung von wissenschaftlichen Studien und somit auch die Anerkennung von Breast Implant Illness als Krankheit und Aufnahme in der internationalen statistischen Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme.


Entwicklung, Förderung und Durchfürung von Projekten, Aktionen, Kampagnen zur Förderung der Aufklärung von Brustimplantaten weltweit.


Um unsere Ziele erreichen zu können, sind wir auf finanzielle Unterstützung in Form von Spenden- und Projektgeldern angewiesen.


Wir freuen uns auf deine Unterstützung!


Breast Implant Illness Germany gUG 



Facebook Selbsthilfegruppen

Breast Implant Illness Germany 

Sammelklage gegen Allergan